Verschenken Sie eine Weihnachtsspende

Die Koordinierungs- und Beratungsstelle gegen Menschenhandel und Zwangsprostitution Kobra e.V. bittet um Ihre Spende!

Verschenken Sie dieses Jahr zu Weihnachten eine Spende an Kobra e.V. an Ihre Freunde, Familie oder Bekannten!
Die von Ihnen beschenkte Person erhält zudem eine Aufmerksamkeit aus unserem „Geschenkesortiment“ (Wand-, Tischkalender oder ein 12-teiliges Kartenset), die Sie selbst aussuchen können.

Helfen auch Sie den Betroffenen, indem Sie unsere Arbeit unterstützen – Jede Spende hilft!

Und so wird es gemacht: Füllen Sie das Formular (Link zum Formular) aus und schicken es an folgende eMailadresse: gellert@kobra-hannover.de
Zudem
überweisen Sie Ihre Spende an die, im Formular angegebene Bankverbindung.
Sobald uns beides vorliegt, schicken wir in der 51. KW ein Dankesschreiben, Informationsmaterial und ein Geschenk an die von Ihnen beschenkte Person.
Auf Wunsch erhalten Sie eine Spendenbescheinigung!